Matchdetails

Samstag, 22. Oktober 2016
17:30 Uhr in Rotkreuz Halle 4
Meisterschaft 4. Liga Frauen
VBC Rotkreuz 2 - Damen 1 0:3

Matchbericht

Dienstag, 12.07.2016 13:42 Uhr - Livia Schelbert - Klicks 712

Saisonauftakt mit einem Sieg

Nach einer langen Vorbereitungszeit bestritt das Damen 1 am Samstag ihr erstes Spiel gegen den VBC Rotkreuz 2. Im ersten Satz zeigten die Thalerinnen fast keine Eigenfehler und starke Services. Somit spielten sie sich einen grossen Vorsprung gegenüber den Gegnerinnen heraus. Nach rund 15 Minuten war der erste Satz beendet und ging mit 25:10 an die Thalerinnen.

Anfangs des zweiten Satzes hatten die Thalerinnen etwas Mühe ins Spiel zu kommen. Durch ihre Eigenfehler, sah es für kurze Zeit gut für die Gegnerinnen aus. Jedoch fanden sie wieder zurück ins Spiel und gewannen den Satz mit 25:14.
Der Dritte Satz verlief am Anfang ähnlich wie der zweite. Jedoch zeigten die Thalerinnen einen guten Kampfgeist und wollten das Spiel nicht mehr verlieren. Somit gewannen sie auch den dritten Satz mit 25:16 und nahmen drei Punkte mit nach Hause.

Volleyball Damen, 4. Liga: Muotathal 1 – VBC Rotkreuz 2 3:0 (25:10; 25:14; 25:16) Fabienne Ott, Laura Suter, Leandra Suter, Ramona Schelbert, Livia Schelbert, Michèle Gwerder, Corina Gisler; Coach: Marianne Suter
Bemerkungen: Ivana Schelbert, Ramona Gwerder, Leandra Suter, Beatrice Pfyl (abwesend)