4. Riegenversammlung des Volley KTV Muotathal

Samstag, 07.05.2022 13:07 Uhr - Leandra 2 Suter - Klicks 664
Am Freitag 29.04.2022 konnte der Volleyball KTV Muotathal nach zwei schriftlichen Abstimmungen seine Riegenversammlung endlich wieder physisch durchführen. Die Präsidentin Beatrice Betschart begrüsste 28 anwesende Mitglieder im Restaurant Alpenrösli sowie den Präsidenten des Stammvereins KTV Muotathal.
Die Volleyballriege zählt momentan 115 Mitglieder. Die verschiedenen Mannschaftsverantwortlichen hielten einen Kurzbericht über die letzte Saison. Ganz allgemein waren die vergangenen zwei Jahre nicht ganz einfach für die verschiedenen Teams. Der Trainings- und Spielbetrieb wurde durch Corona zeitweise stark eingeschränkt und forderte von den Spielerinnen viel Geduld. Nun hoffen aber alle, dass die nächste Saison wieder ohne Einschränkungen durchgeführt werden kann.
An der Riegenversammlung wurde die neue Trainerjacke an alle Mitglieder offiziell abgegeben. Diese wurde von der Riege gesponsert.
Nicole Laimbacher, Kassierin und Laura Schelbert, Schiedsrichterverantwortliche geben ihr Amt ab. Nicole bleibt der Riege glücklicherweise erhalten und wird das Amt der Schiedsrichterverantwortlichen übernehmen. Neu im Vorstand darf Stefanie Gwerder als Kassierin begrüsst werden. Beatrice Betschart, Präsidentin und Angela Zimmermann, J&S Coach stellen sich nochmals zur Verfügung. Der Vorstand wurde von den Anwesenden einstimmig gewählt.
Am 11. Juni führt der Verein wieder einen Nachwuchstag für die Juniorinnen durch. Am Morgen wird während zwei Stunden in Gruppen an der Volleyballtechnik gefeilt. Am Nachmittag dürfen sich die Spielerinnen in der Badi vergnügen. Die Riege hofft auf möglichst viele Teilnehmerinnen. Die Anmeldungen erhalten die Spielerinnen nach den Frühlingsferien.

Dateien
10.06.2022 | 1654860223_protokoll_4_riegenversammlung_.pdf | Protokoll Riegenversammlung 2022

Der Vorstand v.l.n.r.: Alexandra Betschart, Beatrice Betschart, Nicole Laimbacher, Ivana Schelbert, Ramona Gwerder und Angela Zimmermann. Es fehlen: Stefanie Gwerder und Leandra Suter 99