Matchdetails

Freitag, 30. November 2018
20:30 Uhr in Ebikon Feldmatt
Meisterschaft 3. Liga Frauen
VBC Ebikon 2 - Damen 1 3:1

Matchbericht

Donnerstag, 06.12.2018 18:51 Uhr - Leandra 96 Suter - Klicks 489

VBC Ebikon 2 vs. KTV Muotathal 1

Top motiviert und voller Zuversicht nach dem ersten Sieg vergangener Woche reisten die Volleyballspielerinnen vom Damen 1 vergangenen Freitag nach Ebikon.
Von Beginn an konnten die Thalerinnen gekonnt mit Ebikon mithalten. Nicht zuletzt dank den starken Service gewannen sie den 1.Satz mit 23:25.
Der 2. Satz brauchte viel Nerven vorallem für die Zuschauer. Mit Gleichstand bis 25:25 musste aufgrund der 2 Punkte Differenz weiter gespielt werden. Die Service und Angriffe konnten von beiden Seiten her sehr gut verteidigt werden. Lange konnte keiner der beiden Mannschaften den letzten Satzball nach Hause bringen. Zuletzt schienen die Spielerinnen von Ebikon noch besser Nerven zu behalten und gewannen den Satz mit 31:29.
Nun stand es 1:1 und alles war noch offen. Bei den letzten zwei Sätzen gelang den Thalerinnen gar nichts mehr. Auch Einwechslungen und Timeouts haben nichts gebracht. So verloren sie den 3. Satz mit
25:8 und den 4.Satz 25:12. Sehr enttäuscht mussten die Volleyballerinnen mit 0 Punkten nach Hause zurück kehren.
Volleyball KTV Muotathal:
Valerie Staub, Lea Schelbert, Marianne Diego, Michèle Gwerder, Livia Schelbert, Anja Bösch, Iris Schelbert, Bea Pfyl und Leandra Suter 96.