Matchdetails

Samstag, 25. November 2017
19:00 Uhr in Muotathal Turnhalle Muota
Meisterschaft 3. Liga Frauen
Damen 1 - VBC Steinhausen 3 3:1

Matchbericht

Donnerstag, 01.01.1970 01:00 Uhr - Laura Suter - Klicks 247

Dank starken Services zum Sieg

Das Heimteam aus Muotathal startete mit leichten Schwierigkeiten in den Satz. Die Steinhauserinnen zeigten druckvolle Services und konnte somit einen kleinen Vorsprung erzielen. Als es den Thalerinnen dann aber gelang den Punkt zu machen, spielten sie ihre Klasse aus. Die Services sind wohl das stärkste Druckmittel des Damen 1 und somit gelang es, den Satz für sich zu entscheiden. 

Im zweiten Satz hat das heimische Team zu viele Eigenfehler gemacht. In diesem Satz kamen sie einfach nicht auf Touren, schlussendlich ging der Satz an das erfahrene Team aus Steinhausen.

Im dritten Satz waren die Muotathalerinnen wieder voll dabei, sie zeigten was sie draufhatten. Die Annahmen waren präzis, die Pässe wurden variiert zugespielt und die Angriffe sorgten für viele gute Punkte. Zum Schluss dieses Satzes holte das gegnerische Team nochmals auf, jedoch ging der Satz an das Heimteam.

Der vierte Satz verlief von Beginn weg relativ ausgeglichen. Beide Teams zeigten ein gutes Spiel. Das Damen-1 hatte zweimal Matchball, konnte diese jedoch nicht verwerten. Die Steinhauserinnen schlossen auf 24:24 auf. Die Schlussphase dieses Satzes sorgte für sehr viel Nervenkitzel. Keines der beiden Teams konnte die folgenden Satz- oder eben Matchbälle verwerten. Es stand 27:26 für das Heimteam, sie wurden nun tatkräftig vom Publikum unterstützt und schliesslich gelang es ihnen den Matchball zu verwerten.

Die Freude an diesem Sieg war sehr gross, da sie einen Tag zuvor das Spiel gegen den VBC Sursee klar verloren haben. Sie schieden also im Cup aus.

Volleyball Damen: 3.Liga Volley KTV Muotathal 1 - VBC Steinhausen 3 (25:22, 18:25, 25:23, 28:26): Fabienne Ott, Ivana Camenzind, Valerie Staub, Michèle Gwerder, Laura Suter, Marina Christen, Leandra Suter 96, Lea Schelbert, Livia Schelbert, Corina Gisler, Coach: Ramona Gwerder Abwesend: Leandra Suter 99 (Verletzt)