Absage Riegenversammlung

Mittwoch, 26.08.2020 20:16 Uhr - Bea Betschart-Pfyl - Klicks 131
Liebe Riegenmitglieder

Ursprünglich hätte unsere Versammlung im Mai dieses Jahres stattfinden sollen, leider mussten wir diese coronabedingt absagen bzw. auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschieben. Die Lage hat sich zwar ein wenig entspannt doch leider noch nicht völlig entschärft und wir vom Vorstand erachten es als vernünftiger die Riegenversammlung nicht durchzuführen.

Wir möchten es aber nicht missen euch über eure Rechte und einige wichtige Dinge aus unserem Verein zu informieren.

Gemäss unseren Statuten und der dazugehörenden Vereinbarung ist unsere Riegenversammlung nicht zwingend jedes Jahr durchzuführen. Die Generalversammlung des KTV jedoch schon, dort werden auch die Hauptgeschäfte geregelt. Diese konnte im Januar 2020 noch stattfinden.

Die Rechnungsprüfer haben die Jahresrechnung vom Volleyball bereits geprüft und sie waren sehr zufrieden mit der Buchführung. Unsere Kassierin Nicole hat die Kasse sauber geführt.
Zum Schluss möchten wir noch festhalten, dass sämtliche Vorstandsmitglieder, welche dieses Jahr hätten wiedergewählt werden sollen, ihr Amt stillschweigend weiterführen und wir die Wahlen im Frühjahr 2021 nachholen.

Wir wünschen euch allen eine gute Saison und hoffen es bleiben alle gesund!